Crown-Point

On TourMit dem Radl unterwegs
Es ist Valentinstag, Freitag der 14. Februar 2014.
Alle Ressorts und Hotels sind fast ausgebucht, ein Platz im Restaurant musste schon Tage vorher reserviert werden. Mit Luftballons (!) wird geschmueckt und die ganzen schicken Ladies bekommen einen Alu-Helium-Ballon in Herzchenform, knallrot, geschenkt. Very US-like. Auch die asoziale Unart, Buchten und Straende so abzusperren, dass nur die Gaeste von Appartments oder Ferienanlagen Zutritt zum Strand haben. Zaun und Mauer, Nein danke!
Miete am naechsten Tag ein nagelneues Mountainbike und erkunde die Straende in der Umgebung, muss aber zwei Mal zum Vermieter zurueck, weil ich mir eine Handvoll Bougainville-Dornen eingefahren habe und zwei Plattfuesse habe. Die Straende sind winzig, nur Buccoo-Beach ist ganz anders – ein menschenleerer Traumstrand mit einem kleinen Ort und nur 15km entfernt. Die weitere Umgebung erfahre ich mit einem Roller, das heisst – ich fahre um 10 Uhr los, umrunde die gesamte Insel und bin vor Sonnenuntergang wieder am Jetway. Tobago ist sehr tropisch, huegelig, kurvenreich und nur hin und wieder mal eine Bucht mit Sandstrand. Castara und Charlotteville sind touristisch erschlossene Orte mit Guesthouses und Appartment-Vermietung: Alles ausgebucht. Wo soll ich hin? In Buccoo ist Sunday-School ab 19 Uhr: An der Strasse sind Staende mit Essen (chicken, porc, fish mit Bohnen, Reis, Kartoffeln) aufgebaut, irgendwo kommt Musik aus meterhohen Boxen und dann finde ich Candy (tel: 756-8610). Sie liegt unterm Tresen, steht auf, wenn eine Bestellung kommt und dann legt sie sich wieder hin: Candy wiegt mindestens 160 Kilo, vielleicht auch 200. Sitzend kann sie nicht mehr arbeiten. Es gibt sehr viele extrem Fette auf Tobago. In Candys Bar, dem boathouse, haengt ein Zettel, Room for rent – genau das was ich brauche und ich kann mein Glueck kaum fassen: Eine ganze Huette fuer 100TTD/Tag, das sind 16 Euro. Morgen ziehe ich ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + 11 =